+49 221 93 31 10 koeln@zarinfar.de
zarinfar News

Online-Seminar: Photovoltaik in öffentlichen Liegenschaften

Im Februar 2023 findet ein praxisorientiertes Seminar der Fortbildungskampagne öffentliches Recht für Führungskräfte und Baubeauftragte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich in der öffentlichen Verwaltung mit Bauangelegenheiten befassen, statt.  Aufgrund der Auflagen der Bundesregierung zum Klimaschutz und der aktuellen Energiekrise geraten immer mehr Auftraggeberinnen und Auftraggeber von öffentlichen Bauvorhaben unter Handlungsdruck. Gebäude müssen energiesparend und klimaschonend umgesetzt werden. Das Praxisseminar erläutert die rechtlichen und baulichen Herausforderungen, denen öffentliche Bauverwaltungen in Anbetracht ihres Handlungsrahmens ausgesetzt sind. Außerdem wird auf den Inhalt des European Green Deal sowie die Vorbildfunktion der öffentlichen Hand eingegangen. Darüber hinaus erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Einblick in die Nutzung erneuerbarer Energien zur Strom- und Wärmeerzeugung sowie die Nutzung von Strom aus Photovoltaikanlagen. Zu den Seminarinhalten gehören ein Leitfaden zur Umsetzung von Photovoltaik-Projekten unter besonderer Berücksichtigung der Machbar- und Wirtschaftlichkeit sowie einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. Referenten sind Jens Panknin, Rechtsanwalt und Experte für rechtliche Fragen rund um Energie und Dekarbonisierung, Philipp Wolff, Geschäftsführer und Verantwortlicher für GreenBuilding und Energieoptimierung bei der zarinfar GmbH, sowie FH-Prof. Dipl.-Ing. Turadj Zarinfar, Geschäftsführender Gesellschafter der zarinfar GmbH. Das Online-Seminar findet am 07.02.2023 statt. Vollständige Informationen zu Referenten, Seminarinhalten und Agenda sowie zur Anmeldung gibt es unter diesem Link. Weitere Informationen zu Fortbildungskampagne öffentliches Recht unter www.fortbildungskampagne.de.

Weitere News: