+49 221 93 31 10 koeln@zarinfar.de
Online-Seminar

Bauvorhaben in öffentlichen Einrichtungen und Hochschulen wirtschaftlich und nachhaltig umsetzen – von der Planung bis zum Betrieb – am 05. und 06.02.2024

 

Referentinnen und Referenten des Online-Praxisseminars der Fortbildungskampagne öffentliches Recht sind Dipl.-Ing. Architektin Annette von Hagel, Geschäftsführende Gesellschafterin der Circular Building UG, Eva Anlauft, Leiterin des kommunalen Energiemanagement beim Hochbauamt der Stadt Nürnberg, Prof. Dr.- Ing. Carolin Bahr, Professorin für Immobilienmanagement und Baubetrieb an der Hochschule Karlsruhe, Jens Andreae, Referatsleiter im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR), Prof. Dipl.-Ing. H.W. Turadj Zarinfar, Geschäftsführender Gesellschafter der zarinfar GmbH.

Ziel und Inhalte

Öffentliche Bauvorhaben rufen durch die aktuellen Kostensteigerungen und Nachhaltigkeitsanforderungen komplexe Herausforderungen im Management, Controlling und Betrieb hervor. Zu den infrastrukturellen Aufgaben gehören neben der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen auch die Arbeiten zur Instandsetzung und Instandhaltung im laufenden Betrieb.

In diesem zweitägigen Seminar werden

  • das grundlegende Rollenverständnis öffentlicher im Vergleich zu privaten Bauherrinnen und Bauherrn vermittelt.
  • die wichtigsten Aspekte für die Planung und den Projektstart von öffentlichen Bauvorhaben erläutert und das Kosten-, Termin- und Risikomanagement betrachtet.
  • Möglichkeiten des klimaschonenden und nachhaltigen Bauens und Betreibens erläutert.
  • Im Rahmen eines Praxisbeispiels wird veranschaulicht, was die Stadt Nürnberg mit ihrem Gebäudebestand hinsichtlich Nachhaltigkeit und Klimaschutzzielen unternimmt.

Am zweiten Tag lernen die Teilnehmenden

  • wie im laufenden Betrieb der Bedarf an Instandhaltung und Instandsetzung ermittelt und eine Budgetprognose aufgestellt werden kann.
  • welche Kostentreiber es gibt und welche Stolpersteine vermieden werden können.
  • Zusammen mit der Referentin führt der Teilnehmerkreis ein Rechenbeispiel durch.
  • Das Seminar schließt mit einem Praxisbeispiel, der Staatsbibliothek Unter den Linden in Berlin.

Teilnehmerkreis

Das Intensiv-Praxisseminar richtet sich an Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter in Fachabteilungen aus den Bereichen: Bau- und Liegenschaftsmanagement, Stadt- oder Landesentwicklung, Hochbau, Straßen- und Tiefbau, Immobilienmanagement, Bauhof, Lieferantenmanagement und Materialwirtschaft sowie Planung und Projektmanagement, Projektplanung, Projektcontrolling, Vergabestellen und Einkauf, Controlling und Projektcontrolling, Risikomanagement, Organisation und zentrale Dienste.

 

Weiterführende Links

Weitere Infos zu Referenten, konkreter Seminardauer und Agenda sowie zur Anmeldung finden Sie unter den beiden nachfolgenden Links.

Mehr Informationen zur Fortbildungskampagne öffentliches Recht gibt es unter www.fortbildungskampagne.de

Green Building und Energieoptimierung Philipp Wolff Geschäftsführer

H.W. Turadj Zarinfar
FH-Prof. Dipl.-Ing.
Beratender Ingenieur
Geschäftsführender Gesellschafter
zarinfar GmbH