<

 

Maßregelvollzugsanstalt Köln

Neubau

Weitere Projekte

Leistung

Bauleitung der Gewerke Rohbau und Ausbau

 

Beschreibung

Auf dem ehemaligen Kasernengelände der belgischen Armee in Porz-Westhoven wurde die neue Maßregelvollzugseinrichtung gebaut. Vorgesehen war eine Einrichtung für 150 Maßregelvollzugspatienten. Hinter einer 5,50 m hohen Hauptsicherungsanlage gruppieren sich im nördlichen Grundstücksteil die drei Stationsgebäude um einen runden Platz. Auf den sieben Stationen sind bis zu 22 Patienten überwiegend in Einzelzimmern untergebracht. In einem zur Porzer Ringstraße gelegenen Hauptgebäude wurden Therapie-, Werkstatt-, Sport- und Freizeiträume geschaffen. Die Klinik verfügt  über die modernsten Sicherheitsstandards. Ein begrünter Erdwall entlang der nordöstlichen Grundstücksgrenze bildet einen Sicht- und Lärmschutz zur benachbarten Wasserturmsiedlung.

 

 

Auftraggeber

HOCHTIEF Solutions AG

 

Architekt

Entwurfsplanung: PL Architekten, Aachen

Ausführungsplanung: msp Architekten, Dortmund

 

VDI

Mitte 2008 wird der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) ein neues Gebäude am Düsseldorfer …

EA Sports

Direkt zwischen den Kranhäusern Süd und Mitte entstand in den Jahren 2006–2007 das Büro- und …

©zarinfar GmbH