<

Bühnen der Stadt Köln

Sanierung

Weitere Projekte

Leistung

Projektsteuerung

 

Beschreibung

Die unter Denkmalschutz stehenden Gebäude der Bühnen Köln am Offenbachplatz werden generalsaniert. Hierzu zählen das Opernhaus mit einer Fläche von 9100 qm, das Schauspielhaus mit 2970 qm und die Opernterrassen mit 1180 qm.

 

Nachdem die Baustelle mit massiven organisatorischen und finanziellen Problemen zu kämpfen hatte und u.a. der Projektsteuerungsvertrag auf Initiative des ursprünglichen Projektsteuerers einvernehmlich aufgelöst wurde, übernahm zarinfar im April 2015 die Projektsteuerungsleistungen zu diesem Projekt. Die Planungsphase für die insgesamt 225.000 Kubikmeter umfassende Sanierungsmaßnahme begann bereits im November 2010.

 

Im Ergebnis soll ein architektonisch hochwertiges Gebäudeensemble mit technisch optimalen Anlagen zur Verfügung stehen, das für viele Jahre einen wirtschaftlichen und ressourcenschonenden Betrieb ermöglicht.

 

Auftraggeber

Bühnen der Stadt Köln

 

Architekt

ARGE HPP - TPD, Köln

ADAC Nordrhein e.V.

Das Büro- und Geschäftsgebäude mit KFZ-Prüfstelle, welches auf dem Grundstück Straße des 17.Juni …

M137

Im Jahr 2013 hat die Projekt- entwicklungsabteilung der zarinfar GmbH eine Machbarkeitsstudie …

©zarinfar GmbH