<

Natacha Solheid

Dipl.-Ing. Architektin

Natacha Solheid studierte Architektur am Institut Supérieure d’Architecture Saint Luc in Brüssel und an der TU Dresden.

 

Langjährige Berufserfahrung sammelte sie in renommierten Architekturbüros bei anspruchsvollen Großprojekten im In- und Ausland. Neben den planerischen Leistungen übernahm sie die Koordination der Fachplaner und ausführenden Firmen für Projekte im Krankenhaus-, Labor- und Bürobau.

 

Seit 2015 ist Natacha Solheid bei zarinfar GmbH schwerpunktmäßig in der Projektsteuerung tätig. Darüber hinaus leitet sie auch Projekte in der Projektentwicklung, insbesondere in den Bereiche Nutzerbedarfsermittlung und Machbarkeitsstudie. Auch bei komplexen Bauaufgaben behält sie das Wesentliche im Blick und schafft es durch ihr lösungsorientiertes Handeln, Organisationsgeschick und diplomatisches Vorgehen die Projektziele erfolgreich umzusetzen.

 

Aktuell ist sie u.a. in folgenden Projekten tätig:

- Neustrukturierung des Hauptgebäudes der Universität Bonn

- Machbarkeitsstudie INEOS Tor 21

 

In Ihrer Freizeit unternimmt sie oft Ausflüge mit der Familie, besucht gerne Museen und entspannt bei gutem Essen.

 

©zarinfar GmbH