<

Meik Frauenrath

Dipl.-Ing. (FH) Architekt

Meik Frauenrath studierte nach seiner Ausbildung zum Tischler, Architektur an der Fachhochschule in Aachen.

 

Er war mehrere Jahre in einem Architekturbüro in Köln tätig, bevor er sich 2016 als Architekt und im Bereich Architekturvisualisierung selbstständig machte. In seiner beruflichen Laufbahn sammelte Meik Frauenrath umfangreiche Praxiserfahrungen in den HAOI Leistungsphasen 1-8 u.a. in der Realisierung von Ein- und Mehrfamilienhäusern, Büro- und Verwaltungsbauten sowie von Sondergebäuden.

 

Seit September 2019 ist Meik Frauenrath bei zarinfar im Baumanagement des Projektes „Neubau, Umbau und Sanierung Dom Carré Köln“ tätig. Den Projektanforderungen begegnet er mit seinem fachlichen Know-how und seiner langjährigen Erfahrung und unterstützt damit das Team.

 

Der Sport spielt bei Meik Frauenrath eine große Rolle. In seiner Freizeit geht er gerne Skifahren, Kitesurfen oder Tennis spielen. Er ist darüber hinaus Landesausbilder im wsv-Lehrteam Ski Alpin.

 

 

 

©zarinfar GmbH